Fettuccine mit Specksoße

Teile dieses Rezept...

Fettuccine mit Specksoße

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 398 kcal

Zutaten

  • 4 Knoblauchzehen
  • 12 Salbeiblätter
  • 250 g Champignons
  • 400 g Fettuccine
  • Salz
  • 2 El Olivenöl
  • 100 g Räucherspeck - gewürfelt
  • 200 ml Sahne
  • 1 El Speisestärke
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Salbei kleinhacken. Pilze in Scheiben schneiden. Fettuccine in Salzwasser garen
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin knusprig ausbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Champignons, Knoblauch und Salbei in das heiße Speckfett geben. Ca. 5 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Sahne mit der Stärke verquirlen. Zur Soße geben und aufkochen lassen und etwas einköcheln lassen. Die Speckwürfel in die Soße rühren. Fettuccine mit der Soße mischen und anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.