Fischpäckchen

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Fischpäckchen:

  1. 4 Zwiebeln
  2. 2 Paprikaschoten
  3. 200 g Zucchini
  4. 8 Kirschtomaten
  5. 120 g Langkornreis
  6. Salz, Pfeffer, etwas Safran
  7. Öl
  8. 4 Schollenfilets ohne Haut
  9. 4 Tl Zitronensaft
  10. 20 g geriebener Parmesan
  11. 8 getrocknete Tomaten
  12. etwas Basilikum
  13. 150 ml Gemüsebrühe
  14. 4 El Creme legere

Zubereitung Fischpäckchen:

  • Gemüse in Stücke schneiden. Reis in Salzwasser mit Safran garen. Gemüse in etwas Öl anbraten. Etwas Brühe angießen und 10 Min. garen. Abschmecken.
  • Den Fisch für die Fischpäckchen mit Zitronensaft beträufeln, würzen. Mit Käse bestreuen. Getrocknete Tomaten und Basilikum darauflegen, umklappen und feststecken. Fisch in wenig Öl braten, herausnehmen. Rest Brühe zum Bratfett geben und Creme legere einrühren. Abschmecken und anrichten.
  • Ca. 400 kcal pro Person.

One comment

  1. […] beiden Doraden mit der Hälfte der Kräutermischung füllen, salzen und in Stücke teilen. Die 250 g Tomaten in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.