Geschnetzeltes in Sahnesoße

Teile dieses Rezept...

Geschnetzeltes in Sahnesoße

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4
Kalorien 408 kcal

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • Salz Pfeffer
  • 1 Kohlrabi
  • 4 Möhren
  • 600 g Schweineschnitzel
  • 4 El Öl
  • etwas Petersilie
  • 150 g saure Sahne

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Kohlrabi und Möhren schälen und in Stifte schneiden.
  2. Das Fleisch für das Geschnetzeltes in Sahnesoße waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzelstreifen darin goödbraun braten.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Das Gemüse im Bratöl ca. 10 min. braten. Fleisch wieder zufügen und erhitzen.
  4. Petersilie und saure Sahne unter das Geschnetzelte rühren. Dabei nicht mehr kochen lassen.
  5. Mit den Kartoffeln servieren.

 

2 comments

  1. […] Putenbrust und Zwiebeln für das Geschnetzelte in Senfsoße in Streifen schneiden. Champignons halbieren oder […]

  2. […] Gurken für das Geschnetzelte in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Streifen schneiden. Schweinefleisch in Streifen schneiden. 1 El […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.