Geschnetzeltes in Senfsoße

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Geschnetzeltes in Senfsoße:

  1. 400 g Putenbrust
  2. 2 Zwiebeln
  3. 200 g Champignons
  4. 100 ml Gemüsebrühe
  5. 200 g Kräuterfrischkäse
  6. 60 ml Sherry medium
  7. 4 El Senf
  8. Salz, Pfeffer
  9. Öl

Zubereitung Geschnetzeltes in Senfsoße:

  • 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Herausnehmen. 1 El Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Pute darin braten. Pilze und Zwiebeln dazugeben und unter Rühren 2 Min. weiterbraten.
  • Gemüsebrühe mit Frischkäse, Sherry, Senf kräftig verrühren und über das Geschnetzelte geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4 comments

  1. […] Bratensoße einrühren und das Fleisch und die Sahne zufügen. Weitere 5 Min. köcheln lassen. Das Geschnetzelte mit Salz und Pfeffer […]

  2. […] Fleisch für das Geschnetzelte in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel hacken. Das Butterschmalz erhitzen  und die Zwiebel darin […]

  3. […] Schnitzelfleisch für das Geschnetzelte mit Currysoße  in Streifenl schneiden und die Zwiebeln würfeln.  Das Fleisch und die Zwiebelwürfel im heißen […]

  4. […] Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Möhren für das Geschnetzelte Berliner Art schälen und waschen. Spargel und Möhren schräg in Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.