Gorgonzola-Schnitzel

Teile dieses Rezept...

Gorgonzola-Schnitzel

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 4
Kalorien 480 kcal

Zutaten

  • 4 dicke Putenbrustfilets
  • 1 Bd. Basilikum
  • 175 g Gorgonzola
  • 1 Tl Paprika- edelsüß
  • Salz
  • Öl
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Jeweils eine Tasche in die Putenschnitzel schneiden. Aufpassen, das die Schnitzel nicht durchtrennt werden.
  2. Basilikum in Streifen schneiden. Den Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken und mit Basilikum und Paprika vermischen.
  3. Die Masse in die Schnitzel füllen und mit Holzspießen verschließen.
  4. Die Schnitzel mit Öl bestreichen und von jeder Seite ca. 10 Minuen grillen.
  5. Danach mit Salz und Pfeffer würzen.

 

3 comments

  1. […] Rote Bete in ca. 4 cm lange, dünne Stifte schneiden. Apfel schälen, vierteln und entkernen. Die […]

  2. […] Gorgonzolasoße mit etwas Soßenbinder andicken. Gorgonzola in Stücke schneiden und unter Rühren in der Soße schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schinken in feine Streifen schneiden und in die Soße geben. Mit den Nudeln servieren. […]

  3. […] in die Mitte der Schnitzel legen. Aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. 1 El Öl für die Schnitzelröllchen in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin von allen Seiten braten. In eine Auflaufform geben […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.