Hähnchen mit Mozzarella in Basilikumsoße

Teile dieses Rezept...

Hähnchen mit Mozzarella in Basilikumsoße

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 5 Minuten
Portionen 4
Kalorien 617 kcal

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrüste
  • Salz
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Schmelzkäse
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 2 Mozzarella
  • Öl
  • etwas Parmesan
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Hähnchenbrust waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenbrustfilet darin von allen Seiten ca. 5 Min. kräftig anbraten.
  2. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Basilikumblätter abzupfen, waschen und fein hacken.
    Hähnchen Mozzarella
  3. Die Sahne in einem Topf aufkochen lassen. Den Schmelzkäse hineinrühren und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum unterrühren.
  4. Das Fleisch und die Tomaten in eine gefettete Auflaufform geben. Die Basilikumsoße darüber gießen. Mozzarella in kleine Stückchen schneiden und auf dem Fleisch verteilen. Geriebenen Parmesan darübergeben und bei 180° ca. 45 Minuten in den Ofen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.