Hähnchenbrust vom Blech

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Hähnchenbrust vom Blech:

  1. 500 g Kartoffeln
  2. 2 Paprikaschoten nach Wahl
  3. 1 Zucchini
  4. 150 g Schalotten
  5. 50 ml Gemüsebrühe
  6. 4 El Zitronensaft
  7. 2 El Öl
  8. 2 Knoblauchzehen
  9. 500 g Hähnchenbrust
  10. Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Rosmarin, Thymian

Zubereitung Hähnchenbrust vom Blech:

  • Ofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden. Paprika und Zucchini in Stücke schneiden. Schalotten vierteln.
  • Brühe, Zitronensaft und Öl verrühren. Knoblauch dazupressen. Alles mit dem Gemüse vermengen. Die  Hähnchenbrust  würfeln. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Fleisch, Gemüse und je 2 El gehackte Rosmarinnadeln und Thymian auf einem Blech verteilen und ca. 40 Min. garen.

2 comments

  1. […] Zwiebel würfeln und das Fleisch für den Hähnchen-Nudel-Auflauf in feine Streifen schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit […]

  2. […] Hähnchenkeulen auf ein Backblech legen und salzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 40 Min. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.