Honiglamm

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Honiglamm:

  1. 1 1/2 Kg Lammkeule
  2. 2 El Rosmarin gehackt
  3. 1 Tl geriebener Ingwer
  4. 5 El Honig
  5. 1 Flasche Apfelwein
  6. Salz, Pfeffer

Zubereitung Honiglamm:

  • Backofen auf 230° vorheizen (Ober-/Unterhitze). Lammkeule für das Honiglamm waschen, trocken tupfen, Fettränder wegschneiden, Hautschicht lassen. Salz, Pfeffer und Ingwer mischen und die Keule damit gründlich einreiben. Rosmarinnadeln hacken und auf die Keule streuen. Mit dem Honig bestreichen und in einen großen offenen Bräter geben. 1/2 Liter Apfelwein zugießen und in den Ofen geben.
  • Nach ca. 30 Min. die Temperatur des Ofens auf 160°C  reduzieren und noch ca. 90 Min. im Ofen lassen. Den restlichen Apfelwein angießen und ab und zu mit Bratensatz beträufeln.
  • Die Keule aus dem Ofen nehmen und vorsichtig mit Alufolie abdecken. Ruhen lassen. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer  mag kann noch Sahne zugegeben.

One comment

  1. […] Lammfleisch für das Lammragout aus dem Römertopf mit Pfeffer würzen und mit dem  Zitronensaft vermengen und 30 Minuten ziehen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.