Kalbsrollbraten mit Pilzen und Birnen

Teile dieses Rezept...

Kalbsrollbraten mit Pilzen und Birnen

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 3 Stunden
Arbeitszeit 3 Stunden 15 Minuten
Portionen 4
Kalorien 540 kcal

Zutaten

  • 2 Brötchen
  • 500 ml Kalbsfond
  • 2 Zwiebeln
  • 100 g gewürfelter Speck
  • 60 g getrocknetete Tomaten in Öl
  • 3 El gehackte Petersilie
  • 4 El geröstete Pinienkerne
  • Salz
  • 1 kg Kalbsrollbraten
  • 100 g Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Möhren
  • 100 g Sellerie
  • 4 El Öl
  • 400 ml Weißwein
  • 1 El Rosmarinnadeln
  • 2 Birnen
  • 300 g gemischte Pilze nach Geschmack
  • 2 El Butter
  • Soßenbinder
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Brötchen würfeln und in etwas Fond einweichen. Zwiebeln würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln zufügen, anbraten. Tomaten würfeln, 50 g davon mit Brötchen und Petersilie zum Speck geben. Pinienkerne unterziehen, salzen und pfeffern.
  2. Den Ofen für den Kalbsrollbraten mit Pilzen und Birnen auf 160°C vorheizen. Fleisch salzen und pfeffern. Mit der Speckmasse bestreichen, aufrollen und mit Küchengarn binden. Schalotten vierteln und Knoblauch zerdrücken. Möhren und Sellerie in Stücke teilen.
  3. Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch ringsum anbraten. Schalotten, Knoblauch, Möhren, Sellerie zugeben und kurz anbraten. Wein und übrigen Fond angießen. Braten im Ofen ca. 60 Min. im geschlossenen Bräter schmoren. Rosmarin nach 30 Min. zufügen. Birnen entkernen und in Spalten schneiden. Pilze in Scheiben schneiden. Beides mit den übrigen Tomaten in der Butter andünsten.
  4. Braten herausnehmen und warm stellen. Soße passieren und mit etwas Soßenbinder binden, salzen und pfeffern. Braten in Scheiben schneiden mit Soße und Birnen-Pilzbeilage anrichten.

 

3 comments

  1. […] geviertelte Zwiebel und Knochen zugeben. Brühe angießen. Offen 120 Min. im Ofen garen. Kalbsbrust herausnehmen. Soße durch ein Sieb passieren. Mit dem Sherry […]

  2. […] Kalbsschnitzel halbieren. Mit Folie abdecken und mit einer Teigrolle etwas dünner rollen. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. […]

  3. […] Kalbshaxenscheiben für das Ossobuco alla Milanese mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel kräftig […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.