Kartoffelgratin

Teile dieses Rezept...

 


Kartoffelgratin

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 4
Kalorien 132 kcal

Zutaten

  • 2 Stangen Porree
  • Salz
  • 300 g Appenzeller KĂ€se
  • 300 g gekochter Schinken
  • 800 g Kartoffeln
  • 400 g Schlagsahne
  • 1 Zwiebel
  • Fett fĂŒr die Form
  • Alufolie
  • Pfeffer
  • Muskat

Zubereitung

  1. Porree in Ringe schneiden. In wenig kochendem Salzwasser ca. 2 Min. vorgaren. Abschrecken und abtropfen lassen.
  2. 200 g KĂ€se in Scheiben schneiden. Schinken in StĂŒcke schneiden. Kartoffeln schĂ€len und in dĂŒnne Scheiben schneiden. Zwiebel wĂŒrfeln.
  3. Eine Auflaufform fetten und mit den Zwiebeln bestreuen.Kartoffeln, Porree, Schinken und KĂ€se in die Form einschichten. Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskat krĂ€ftig wĂŒrzen und ĂŒber die Kartoffeln gießen.
  4. Rest KĂ€se reiben und ĂŒber das Kartoffelgratin streuen. Im heißen Ofen 175°C ca. 60 Min. ĂŒberbacken. Evtl. mit Alufolie abdecken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Datenschutzbedingungen akzeptieren!