Mangold-Hack-Auflauf

Teile dieses Rezept...

Mangold-Hack-Auflauf

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 5 Minuten
Portionen 4
Kalorien 251 kcal

Zutaten

  • 1 Pck. TK-Mangold - 450 g
  • 500 g Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • Öl
  • 400 g gemischtes Hack
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Cashewnüsse
  • 130 g Sahne
  • 1 Ei
  • 150 g geriebener Gouda
  • Butter für die Form
  • Pfeffer
  • Muskat

Zubereitung

  1. Mangold nach Packungsanweisung auftauen lassen. Kartoffeln schälen und ca. 10 Min. in Salzwasser garen. Zwiebel würeln.
  2. 1 El öl in einer Pfanne erhitzen. Hack und Zwiebel darin anbraten. Knoblauch zerdrücken und unterheben. Kartoffeln abgießen und in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden.
  3. Eine Auflaufform mit Butter einfetten. Kartoffeln, Hack und Mangold hineinschichten. Cahewnüsse halbieren und über den Auflauf streuen. Sahne und Ei verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über den Auflauf gießen.
  4. Käse darüber verteilen und im heißen Ofen bei 200°C ca. 35 Min. backen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.