Marzipan-Plätzchen

Teile dieses Rezept...

Marzipan-Plätzchen

Vorbereitungszeit 35 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 45 Stück
Kalorien 90 kcal

Zutaten

  • 150 g Butter
  • 100 g Marzipanmasse
  • 2 EL Amaretto
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 50 g Mandeln gemahlen
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • 100 g Himbeerkonfitüre

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Marzipan in einer Schüssel schaumig schlagen. Amaretto unterrühren. Eier und Mehl, zum Schluss Mandeln nach und nach unterrühren. Backofen auf 175 Grad vorheizen. 

  2. Teig in einen Spitzbeutel mit Sternentülle füllen und jeweils kleine "Achten" auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Etwa 15 Min. backen. 

  3. Die Konfitüren getrennt voneinander erwärmen, glatt rühren und abwechselnd Kleckse in die Teig-Mulden füllen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Datenschutzbedingungen akzeptieren!