Minestrone

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Minestrone:

  1. 200 g Tomaten
  2. 1 Zwiebel
  3. 1 Stange Porree
  4. 150 g Möhren
  5. 150 g Staudensellerie
  6. 200 g Kartoffeln
  7. 800 ml Gemüsebrühe
  8. 150 g Erbsen
  9. 150 g Hörnchennudeln
  10. Salz, Pfeffer
  11. 50 g gehobelter Parmesan

Zubereitung Minestrone:

  • Tomaten häuten, achteln und entkernen. Die Zwiebel für die Minestrone würfeln. Den Porree in 1 cm breite Streifen schneiden und waschen. Die Möhren in Scheiben schneiden und den Sellerie für die Minestrone ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln.
  • Die Gemüsebrühe erhitzen und die Zwiebel, Kartoffeln, Möhren und Sellerie zufügen und darin 15 Min. köcheln lassen.
  • Den Porree und die Erbsen und die Nudeln dazugeben und ensprechend der Garzeit der Nudeln fertig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Parmesan bestreuen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.