Osterlamm

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 3 Osterlämmer:

  1. 250 g Zucker
  2. 250 g Butter
  3. 1 Pck. Vanillezucker
  4. 5 Eier
  5. 375 g Mehl
  6. Schale von einer halben Zitrone
  7. 6 El Milch
  8. 2 1/2 Tl Backpulver
  9. Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung Osterlamm:

  • Die Butter für das Osterlamm schaumig rühren und den Zucker und den Vanillezucker zufügen. Die Eier einzeln dazu rühren. Die Zitronenschale, das gesiebte Mehl und das Backpulver mit der Milch unterrühren. Den Teig auf 3 gut gefettete und mit Bröseln ausgestreute Formen verteilen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 40 Min. backen. Nach dem backen vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen. Mit Puderzucker bestäuben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.