Paprikagulasch Feurig

Teile dieses Rezept...

Paprikagulasch Feurig

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden 30 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden 45 Minuten
Portionen 4
Kalorien 562 kcal

Zutaten

  • 1 Dose Ananasringe
  • 3 Paprikaschoten
  • 250 g kleine Champignons
  • 4 Zwiebeln
  • 1 kg Schweinenacken
  • Öl
  • 2 El Tomatenmark
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 150 g saure Sahne
  • Pfeffer
  • 4 Knoblauchzehen geviertelt

Zubereitung

  1. Die Ananas abgießen und den Saft dabei auffangen. In Stücke schneiden. Paprika ebenfalls in Stücke schneiden. Pilze putzen. Zwiebeln schälen und achteln. Fleisch in Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch portionsweise anbraten. Zwiebeln, Ananas, Knoblauch, Paprika und Pilze zugeben.Mitbraten. Das Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe und 200 ml Ananassaft ablöschen.

  3. Mit Salz, Pfeffer und einem Tl Cayennepfeffer würzen. Im heißen Backofen bei 175°C ca. 2 Stunden garen.Nochmals mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.
  4. Mit saurer Sahne garnieren und servieren.Das Paprikagulasch schmeckt lecker mit Baguette.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Datenschutzbedingungen akzeptieren!