Pfannkuchen-Auflauf

Teile dieses Rezept...

Pfannkuchen-Auflauf

Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 4
Kalorien 496 kcal

Zutaten

  • Pfannkuchenteig:
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Tl Salz
  • 3 Eier
  • 500 ml Milch
  • Pfeffer Muskatnuss
  • Öl
  • Füllung und Guss:
  • 4 Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • 300 g Hackfleisch
  • Salz Pfeffer, Paprikapulver
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • 1 Tl gehackter Thymian
  • 1 Ei
  • 125 ml Milch
  • 100 g geriebener Gouda

Zubereitung

  1. Pfannkuchenzutaten, außer dem Öl, zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren. 45 Min. quellen lassen.
    Pfannkuchen-Auflauf
  2. Tomaten waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und feinwürfeln. 1 El Öl erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Die Zwiebeln und den Knoblauch zufügen und mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Vom Herd nehmen und die Tomaten untermischen. Den Frischkäse, Thymian, Ei und Milch verrühren.
    Pfannkuchen-Auflauf
  3. Den Ofen auf 200°C vorheizen. 4 El Öl in einer Pfanne portionsweise erhitzen und aus dem Teig 8 dünne Pfannkuchen backen. Die Hackmasse auf den Pfannkuchen verteilen, aufrollen und in je 6 Scheiben schneiden oder je nach größe nur aufrollen. Ich habe kleine Pfannkuchen gemacht und sie ganz gelassen und einfach so in die Auflaufform gelegt. Sollten große gebacken wurden sein, die Scheiben dachziegelartig in eine Auflaufform geben und die Frischkäsemasse darübergießen. Mit dem Gouda bestreuen und 20 Min. backen.
    Pfannkuchen-Auflauf

One comment

  1. […] Nudeln für den Nudel-Thunfisch-Auflauf wie gewohnt in kochendem Salzwasser bissfest […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.