Pute mit Petersiliensoße

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Pute mit Petersiliensoße:

  1. 800 g Putenfilet
  2. Salz, Pfeffer
  3. 5 El Basilikumöl
  4. 2 El Zitronensaft
  5. 200 ml Geflügelbrühe
  6. 500 g Kirschtomaten
  7. 1 El Zucker
  8. 1 Knoblauchzehe
  9. 2 Bd. Petersilie
  10. 2 El Kapern
  11. 1/2 Tl Sambal Oelek

Zubereitung Pute mit Petersiliensoße:

  • Den Ofen für die Pute mit Petersiliensoße auf 190°C vorheizen.  Das Fleisch kräftig salzen und pfeffern. Anschließend in 2 El Basilikumöl anbraten. Mit Zitronensaft beträufeln.  Im Ofen ca. 45 Min. braten. Zwischendurch 100 ml Brühe angießen. Tomaten putzen und nach 30 Min. zum Fleisch geben. Mit Zucker bestreuen.
  • Für die Soße die Knoblauchzehe abziehen.  Mit Petersilie, Kapern, übriger Brühe, restlichem Basilikumöl und Sambal Oelek fein pürieren. Mit Salz abschmecken.
  • Das Fleisch herausnehmen und mit den Tomaten und der Soße servieren.

2 comments

  1. […] und Ketchup mit einem Schneebesen für die scharfe Honig-Soße  gut verrühren. Knoblauch sehr fein hacken und unter die scharfe Honig-Soße rühren. Die […]

  2. […] Kräuter für die Basilikumsoße hacken. Schmand mit dem heißen Spargelsud verrühren. Erwärmen. Sahne und gehackte Kräuter […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.