Puten-Champignon-Ragout

Teile dieses Rezept...

Puten-Champignon-Ragout

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4
Kalorien 365 kcal

Zutaten

  • 600 g Putenbrust
  • 500 g Champignons
  • 250 g Kirschtomaten
  • 2 Zwiebeln
  • Öl
  • 1 El Mehl
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Tomatensaft
  • 2 El Petersilie
  • 100 g Creme frâiche
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Champignons für die Puten-Champignon-Pfanne putzen und halbieren . Die Tomaten in Viertel schneiden, Zwiebel fein hacken und die Putenbrust in große Würfel schneiden.
  2. 1 - 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Fleischwürfel darin anbraten und herausnehmen. 1 EL Öl zugeben, die Champignons und Zwiebeln anbraten, immer wieder wenden. Fleisch und Tomaten zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Die Brühe und den Tomatensaft zugießen, aufkochen und ca. 5 Min.köcheln lassen.
  3. Creme fraiche auf das Ragout geben und zerlaufen lassen. Dann das Champignon-Ragout auf Teller anrichten und mit Petersilie bestreuen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.