Putenbraten mit KrĂ€utersoße

Teile dieses Rezept...


Putenbraten mit KrĂ€utersoße

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden 30 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden 40 Minuten
Portionen 8
Kalorien 122 kcal

Zutaten

  • 2 kg Putenbrustfilet
  • Salz Pfeffer
  • Öl
  • 125 ml BrĂŒhe
  • 4 Eier
  • 2 Bd. Petersilie
  • 4 Tl Senf
  • 6 El Essig
  • 50 ml Olivenöl
  • Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Ofen auf 200°C vorheizen. Putenbrust salzen und pfeffern. In einem BrĂ€ter 3 El Öl erhitzen und das Fleisch darin krĂ€ftig anbraten. Die BrĂŒhe angießen und im heißen Ofen ca. 2 Studen braten.
  2. FĂŒr die KrĂ€utersoße die Eier hart kochen. Die Eier pellen und grob hacken. Petersilie fein hacken. Dann die Eier mit Petersilie, Senf, Essig und Olivenöl gut verrĂŒhren. Mit Salz und Cayennepfeffer krĂ€ftig abschmecken.
  3. Den Putenbraten aus dem Ofen nehmen und in Alufolie wickeln. Etwas ruhen lassen. Mit der KrĂ€utersoße servieren.

One comment

  1. […] KrĂ€uter BĂ©chamel Soße schmeckt lecker zu Blumenkohl und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




* Bitte Datenschutzbedingungen akzeptieren!