Puzta-Schnitzel-Suppe

Teile dieses Rezept...

Puzta-Schnitzel-Suppe

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 8
Kalorien 536 kcal

Zutaten

  • 500 g Schweineschnitzel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 El Olivenöl
  • 3 Paprikaschoten
  • 1 rote Chilischote
  • getrockneter Thymian
  • Salz
  • 1 Tl Edelsüß-Paprika
  • 250 g Schlagsahne
  • 1 Tüte Zwiebelsuppe für 3/4 Liter
  • 125 ml Zigeunersoße
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Schnitzel für die Puzta-Schnitzel Suppe waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. 3 El Öl, den Knoblauch und das Fleisch mischen und ca. 30 min. ziehen lassen.

  2. Die Paprikaschoten waschen und in feine Streifen schneiden. Die Chilischote entkernen und ganz fein hacken.
  3. Das Fleisch in einem großen Topf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
  4. 2 El ÖL im Bratöl erhitzen und den Paprika und den Chili darin andünsten. Den Thymian und das Edelsüß-Paprika dazugeben und mit 1 Liter Wasser und der Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Suppenpulver einrühren und köcheln lassen Ca. 10 min.
  5. Das Fleisch und die Zigeunersoße dazugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Puztasuppe, Pustasuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.