Schafskäse – Kuchen

Teile dieses Rezept...

Schafskäse - Kuchen

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 5 Minuten
Portionen 4
Kalorien 458 kcal

Zutaten

  • 250 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 250 g Schafskäse
  • 3 Eier
  • 125 g Mehl
  • 80 ml Öl
  • 300 g Griechischer Joghurt
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Bd. gehackter Schnittlauch
  • 2 Zwiebel
  • 150 g Cherrytomaten
  • 5 El Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln für den Schafskäse - Kuchen stampfen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel ganz fein hacken und die Tomaten vierteln. Mehl, Öl, Joghurt, Eier, Schafskäse, gepressten Knoblauch, Schnittlauch und Zwiebel dazu geben und gut verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig in eine gefettete 26-er Springform geben und die Tomatenscheiben darauf verteilen.
    Schafskäse-Kuchen
  2. Mit dem geriebenen Parmesan bestreuen und bei 180°C ca. 45 Minuten backen.
    Schafskäse-Kuchen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.