Schnitzel Bolognese

Teile dieses Rezept...

Schnitzel Bolognese

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 4
Kalorien 478 kcal

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Möhren
  • 1 Dose Tomaten - groß
  • 100 g Schlagsahne
  • 2 Tl Oregano
  • Salz
  • 4 Schweineschnitzel
  • 250 g gemischtes Hack
  • 100 g Gouda
  • 250 g Bandnudeln
  • 3 Lauchzwiebeln
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Möhren für die Schnitzel Bolognese fein würfeln. Mit den Tomaten und der Sahne in einer Schüssel verrühren. Die Tomaten etwas zerkleiner. Mit Oregano, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  2. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In eine gefettete Auflaufform legen. Das Hack mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Schnitzeln verteilen. Die Bolognesesoße darübergießen und im heißen Ofen bei 175°C ca. 1 1/2 Stunden schmoren.
  3. Käse reiben und ca. 15 Min. vor Garzeitende auf die Schnitzel verteilen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Schnitzel aus dem Ofen nehmen und mit den Lauchzwiebeln bestreuen. Mit den Nudeln anrichten und mit Oregano bestreuen.

 

2 comments

  1. […] Hack und die Zwiebel ( vorher klein gehackt ) im Olivenöl anbraten. Die Knoblauchezehen für die Bolognesesoße mit dem Salz zerdrücken und zu dem Hack geben und kurz […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Datenschutzbedingungen akzeptieren!