Schnitzel mit Mozzarella-Soße

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Schnitzel mit Mozzarella-Soße:

  1. 400 g Spaghetti
  2. 100 g geriebener Parmesan
  3. Semmelbrösel
  4. 2 El gehackte Kräuter- Basilikum, Thymian
  5. Salz, Pfeffer, Muskat
  6. 4 Putenschnitzel
  7. Mehl
  8. 3 Eier
  9. Olivenöl
  10. 1 El Butter
  11. 2 El Mehl
  12. 250 ml Gemüsebrühe
  13. 100 g Mozzarella – grob gewürfelt
  14. 350 ml Tomatensoße

Zubereitung Schnitzel mit Mozzarella-Soße:

  • Spaghetti bissfest garen.
  • Parmesan mit ca. 10 El Semmelbrösel und den Kräutern mischen. Schnitzel etwas flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Schnitzel erst in den verquirlten Ei und dann in der Parmesan-Masse wenden. Öl erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze braten.
  • Für die Mozzarella-Soße die Butter zerlassen und 2 El Mehl darin anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Den Mozzarella in der Soße schmelzen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • Die Tomatensoße erhitzen. Die Nudeln abtropfen lassen. Schnitzel mit der Tomatensoße auf den Spaghetti anrichten und die Mozzarella-Soße darauf verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.