Schoko-Kirschkuchen

Schoko-Kirsch Kuchen
Teile dieses Rezept...

 


Schoko - Kirsch Kuchen

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 5 Minuten
Portionen 12
Kalorien 390 kcal

Zutaten

  • 200 g Margarine weiche oder Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 1/2 Flasche Rumaroma
  • 1 Prise Salz
  • 4 Ei er
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Schokolade Schokoflocken
  • 100 g Mandel n, gemahlene
  • 1 Glas Sauerkirschen (Abtropfgewicht 370 g)
  • 2 EL Zucker Hagelzucker

Zubereitung

  1. Für den Rührteig Margarine oder Butter mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker, Rum-Aroma, und Salz unterrühren, so lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eier nach und nach unterrühren.
  2. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und portionsweise auf mittlerer Stufe unterrühren. Schokolade und Mandeln kurz unterrühren. Den Teig in eine Springform füllen und glatt streichen.

    Schoko-Kirsch Kuchen
  3. Für den Belag Sauerkirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

  4. Bei 180 °C (vorgeheizt) ca. 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

  5. Nach dem Backen abkühlen lassen und Kuchen vor dem Servieren mit Hagelzucker bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Datenschutzbedingungen akzeptieren!