Spargel im Teigmantel

Teile dieses Rezept...

Spargel im Teigmantel

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 4
Kalorien 686 kcal

Zutaten

  • 4 Scheiben TK-Blätterteig
  • 1 kg Spargel
  • 200 g gekochter Schinken in Scheiben
  • 1 Eigelb
  • 1 El Sesamsamen
  • 150 g Schmand
  • 150 g Joghurt
  • Salz
  • 4 El gemischte Kräuter - gehackt
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Blätterteig auftauen. Spargel schälen und in Salzwasser ca. 5 Min garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche etwas ausrollen. Streifen von etwa 20 x 5 cm ausschneiden. Jeweils 3 - 4 Stangen Spargel mit Schinken umhüllen und in Blätterteigstreifen einrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Eigelb verquirlen, den Teig damit bestreichen und mit Sesam bestreuen. 20 Min. backen.
  3. Schmand mit Joghurt verrühren, salzen, pfeffern. Kräuter unterrühren. Zu den Spargelröllchen servieren.

 

5 comments

  1. […] Spargel waschen, schälen und die holzigen enden abschneiden. In kochendem, gesalzenem Wasser mit Zucker und Zitronensaft ca. 20 Min. garen. Kommt auf die dicke der Spargel an. Abgießen, dabei den Fond auffangen und den Spargel warm stellen. […]

  2. […] Spargel waschen, schälen und die Enden abschneiden. In reichlich Salzwasser mit Zucker und Butter bissfest garen. Herausnehmen. […]

  3. […] Fertig ist der Spargelsalat mit Eierkuchen […]

  4. […] fest andrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eigelb und Milch verrühren. Teigtaschen damit bestreichen.Im  heißen Ofen bei 200°C ca. 20 Min. goldbraun […]

  5. […] Spargel für die Spargel-Lachs-Quiche schälen und die holzigen Enden abschneiden. Salzwasser mit etwas Zucker aufkochen und den Spargel […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.