Arme Apfelritter

Arme Apfelritter

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 280 kcal

Zutaten

  • 1 Zitrone
  • 4 Äpfel
  • 15 El Zucker
  • 4 El brauner Rum
  • 1 Tl Zimt
  • 4 Milchbrötchen
  • 200 ml Milch
  • 3 Eier
  • 100 g Butter
  • 5 El Schlagsahne
  • 2 El Mehl
  • 50 g Mandelblättchen
  • 50 g Mandelkerne ohne Haut

Zubereitung

  1. Die Zitrone für die armen Apfelritter auspressen. Äpfel in kleine Stücke schneiden. Mit dem Zitronensaft, 4 El Zucker, Rum und Zimt in einem Topf mischen und aufkochen. Bei wenig Hitze zugedeckt 10 Min. köcheln lassen.
  2. Brötchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Apfelkompott in eine hohe Auflaufform schichten, mit einer Brötchenschicht abschließen. Milch, Eier und 4 El Zucker verquirlen und über den Auflauf gießen. Im heißen Ofen bei 175°C 40 Min. backen.
  3. Inzwischen Butter, 7 El Zucker, Sahne, Mehl und Mandeln unter Rühren aufkochen. Masse nach ca. 20 Min. Backzeit auf dem Auflauf verteilen und zu Ende backen.