Champignon Pfanne mit Mett

 

Champignon-Mett-Pfanne

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 435 kcal

Zutaten

  • 500 g Mett
  • Salz Pfeffer
  • 1 Ei
  • 2 Tl getrocknete Petersilie
  • 1 El Tomatenmark
  • 750 g kleine Champignons
  • 250 g Fleischwurst
  • Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose stückige Tomaten - 425 ml
  • 1 Lorbeerblatt
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

  1. Mett, Eigelb, Pfeffer, Petersilie udn Tomatenmark gut verkneten. Kleine Bällchen formen. Champignons putzen. Fleischwurst in dünne Scheiben schneiden.
  2. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Bällchen und Fleischwurst portionsweise darin anbraten. Herausnehmen. 1 El Öl ins heiße Bratfett geben und die Pilze darin unter Wenden braten.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und zum Schluss kurz mitbraten. Mit Tomaten und 200 ml Wasser ablöschen. Lorbeer zugeben, aufkochen lassen, Mett und Wurst unterheben. Zugedeckt ca. 20 Min. schmoren.
  4. Sahne einrühren und alles mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken.
  5. Zu der Champignon-Mett-Pfanne passt super frisches Baguette.

 

Scampis mit Bandnudeln

Scampis mit Bandnudeln

 

Scampis mit Bandnudeln

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 541 kcal

Zutaten

  • 500 g Bandnudeln
  • Salz
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Öl
  • 400 ml Sahne
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • etwas Zitronensaft
  • 500 g küchenfertige geschälte Garnelen oder Gambas
  • 4 El Dill - gehackt
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Nudeln wie gewohnt garen.Schalotten und Knoblauch fein würfeln. In einer Pfanne in etwas Öl glasig dünsten. Mit Sahne und Brühe ablöschen. So lange köcheln bis die Schalotten weich sind.
  2. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Die Garnelen in die fertige Soße geben und gar ziehen lassen. Nicht kochen. Dill untermischen.Die Scampis mit den Bandnudeln servieren.

 

Hähnchen mit Knusperspalten

Hähnchen mit Knusperspalten

 

Hähnchen mit Knusperspalten

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 4
Kalorien 889 kcal

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Tl getrockneter Thymian
  • 4 El Öl
  • 1 Tl Edelsüß-Paprika
  • 1 Tl Salz
  • 8 Hähnchenkeulen
  • 1 El Ajvar

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und achteln. Kartoffelspalten und Thymian in eine Schüssel geben. 3 El Öl, Paprika und Salz zugeben und alles vermischen.
  2. Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. 1 El Öl und Ajvar verrühren und die Hähnchenkeulen damit bestreichen. Kartoffeln und Hähnchenkeulen auf der Fettpfanne des Backofens verteilen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 50 Min. backen. Die Kartoffeln nach der Hälfte der Backzeit wenden.