Speckkuchen vom Blech mit Blätterteig

Speckkuchen vom Blech mit Blätterteig

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4
Kalorien 245 kcal

Zutaten

  • 200 g TK-Blätterteig
  • 6 Lauchzwiebeln
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 100 g gekochter Schinken
  • 4 El Butter
  • Mehl zum Ausrollen
  • 4 El Paniermehl
  • 4 El Petersilie
  • 200 g geriebener Gouda
  • 4 Eier
  • 100 g Schmand
  • Salz
  • 2 Tl getrockneter Majoran
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Zubereitung Speckkuchen vom Blech mit Blätterteig:
  2. Den Blätterteig für den Speckkuchen vom Blech auftauen lassen.
  3. Die Lauchzwiebeln, Speck und Schinken würfeln und in etwas Butter anbraten.
  4. Den Blätterteig für den Speckkuchen vom Blech ausrollen und auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Backblech legen und einen Rand hochziehen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Restliche Butter zerlassen und den Teig für den Speckkuchen vom Blech damit einpinseln und mit dem Paniermehl bestreuen.
  5. Zwiebel - Schinken - Masse, Petersilie und Käse darauf verteilen. Die Eier mit dem Schmand verrühren und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und über den Speckkuchen vom Blech gießen.
  6. Etwa 20 Min. bei 180°C backen.

Hähnchenleber mit Schmorzwiebeln

 

Hähnchenleber mit Schmorzwiebeln

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 485 kcal

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • Salz
  • 500 g Zwiebeln
  • Öl
  • 2 El flüssiger Honig
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 500 g Brokkoli
  • 500 g Hähnchenleber
  • Mehl
  • getrockneter Majoran
  • Petersilie
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Zwiebeln in Ringe schneiden. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Honig und die Brühe zugeben.Alles ca. 10 Min. zugedeckt schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warm stellen.
  2. Brokkoli in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser garen.
  3. Die Hähnchenleber im Mehl wenden, etwas abklopfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Leber darin braten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Petersilie hacken. Kartoffeln und Brokkoli abgießen und alles anrichten. Die Kartoffeln mit Petersilie bestreuen.