Tagliatelle mit Pilzrahmsoße

Teile dieses Rezept...

Tagliatelle mit Pilzrahmsoße

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4
Kalorien 398 kcal

Zutaten

  • 250 g Tagliatelle
  • Salz
  • 600 g Champignons
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • Öl
  • 200 g Frischkäse
  • 100 ml Milch
  • rosa Pfefferbeeren
  • etwas Zitronensaft

Zubereitung

  1. Nudeln wie gewohnt kochen.
  2. Champignons halbieren. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Frühlingszwiebeln darin andünsten. Frischkäse und Milch hinzufügen. Aufkochen lassen. Mit Salz und Pfefferbeeren würzen und mit Zitronensaft abschmecken.
  4. Die Tagliatelle mit der Pilzrahmsoße servieren.

3 comments

  1. Da läuft einem ja schon das Wasser im Mund zusammen. Habe mir das Rezept bereits ausgedruckt und werde es bestimmt in nächster Zeit auch einmal ausprobieren. Die anderen Rezepte hier sind auch richtig super! Da brauch man sich wirklich keine Kochbücher mehr kaufen. Danke!

  2. […] Tagliatelle wie gewohnt garen. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spinat unterheben und kurz […]

  3. […] Tagliatelle in Salzwasser bissfest garen. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und das Fleisch und die Mandeln darin anbraten. Die Sahne aufkochen lassen, etwas einreduzieren lassen und dann zum Fleisch geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.