Tomatensalat mit Ricotta-Frühlingszwiebeln

Teile dieses Rezept...

Zutaten für 4 Personen Tomatensalat mit Ricotta-Frühlingszwiebeln:

  1. 4 Frühlingszwiebeln
  2. 200 g Ricotta
  3. 4 El Magerquark
  4. 1 Zitrone
  5. Salz, Pfeffer
  6. 4 Tomaten

Zubereitung Tomatensalat mit Ricotta-Frühlingszwiebeln:

  • Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Den Ricotta mit dem Magerquark vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Die Tomaten für den Tomatensalat in Scheiben schneiden und auf 4 Tellern anrichten. Salzen und pfeffern. Die Ricottamasse auf den Tomaten verteilen und mit den Frühlingszwiebeln bestreuen.

One comment

  1. […] Bandnudeln in Salzwasser al dente kochen und mit der Tomaten-Gorgonzola-Sosse […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.