Go Back
Käse-Crepes mit Spargel und Schinken
Vorbereitungszeit
35 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Arbeitszeit
55 Min.
 
Portionen: 4
Kalorien: 436 kcal
Zutaten
  • 100 g Mehl
  • 3 Eier
  • 125 ml Milch
  • 3 El geriebener Parmesan
  • 1 El flüssige Butter
  • 2 El Butterschmalz
  • 8 Scheiben roher Schinken
  • Soße:
  • 200 g Joghurt
  • 1 Tl Meerrettich
  • 3 El Zitronensaft
  • 1 El Olivenöl
  • Salz
  • 1 Bd. gehackte Petersilie
  • 3 El halbsteif geschlagenene Sahne
  • Außerdem:
  • 1,5 kg weißer Spargel
  • 1 Tl Zucker
  • 2 El Butter
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Das Mehl, Eier, Milch, Parmesan und Butter in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren und 30 Min. quellen lassen.
  2. Spargel waschen, schälen und die Enden abschneiden. In reichlich Salzwasser mit Zucker und Butter bissfest garen. Herausnehmen.
  3. In einer beschichteten Pfanne etwas Butterschmalz zerlassen und darin nacheinander den Teig zu 8 dünnen Crepes backen. Herausnehmen und warm halten im Ofen.
  4. Für die Soße den Joghurt mit Meerrettich, Zitronensaft, Öl, Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren. Die Sahne zum Schluss unterheben.
  5. Jeden Crepe mit einer Scheibe Schinken belegen und 3 - 4 Stangen Spargel darin einwickeln. Mit der Soße servieren und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.