Zitronenmousse

Teile dieses Rezept...

 


Zitronenmousse

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 3 Stunden
Arbeitszeit 3 Stunden 30 Minuten
Portionen 4
Kalorien 176 kcal

Zutaten

  • 4 Blatt weiße Gelantine
  • 4 frische Eier
  • 1 Päckchen Bourbon - Vanillezucker
  • 4 El Zucker
  • 125 g Schlagsahne
  • 6 El Zitronensaft
  • 200 ml Holunderbeersaft
  • 1 gestr. El Speisestärke

Zubereitung

  1. Die Gelantine für das Zitronenmousse einweichen. Eier trennen. Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Vanillezucker und Zucker mit dem Handrührgerät dickcremig aufschlagen. Sahne steif schlagen und unterheben. Zitronensaft unterheben.
  2. Eiweiß steif schlagen. Gelantine ausdrücken und auflösen. Erst mit 2 El Zitronencreme, dann mit dem Rest verrühren. Eischnee unterheben. 3 Stunden kalt stellen.
  3. Holunderbeersaft aufkochen. Stärke mit etwas Wasser glattrühren. In den Saft rühren, aufkochen und 1 Min. köcheln lassen. Auskühlen lassen. Mousse mit dem Saft servieren.

 

2 comments

  1. […] Ofen für die Zitronentorte auf 175°C vorheizen. Eine Springform – 24 cm – fetten. Butter mit Zucker, […]

  2. […] Butter schmelzen und den Schaum abschöpfen. Eigelbe mit Zitronensaft und Wein in eine Metallschüssel geben, diese in ein heißes Wasserbad […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




* Bitte Datenschutzbedingungen akzeptieren!