Zwei-Frucht-Konfitüre

Teile dieses Rezept...

Zutaten für ca. 6 Gläser â 300 ml Zwei-Frucht-Konfitüre:

  1. 500 g Brombeeren
  2. 600 g Holunderbeeren
  3. Saft einer Zitrone
  4. 1 kg Gelierzucker 1:1

Zubereitung Zwei-Frucht-Konfitüre:

  • Die Brombeeren und Holunderbeeren waschen, abtropfen lassen und die Holunderbeeren von den Stielen streifen. Beeren mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker vermischen.
  • Beeren-Zucker-Mix unter Rühren zum Kochen bringen und ca. 4 Min. sprudelnd kochen lassen, dabei weiterrühren. Eine Gelierprobe machen und die Konfitüre in vorbereitete Gläser füllen. Gefäße verschließen und für ca. 5 Min. auf den Deckel stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.